rent a car | | car rental | car hire | car rentals | in | Sofia | Bulgaria | Haskovo | Stara Zagora | Plovdiv | Varna
Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia
Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Autovermietung Flughafen Sofia
  Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia
All-inclusive-Preis. Keine versteckten Kosten - 0700 19 002
NÜTZLICHE INFORMATION. Mietwagen Flughafen Sofia NÜTZLICHE INFORMATION. Mietwagen Flughafen Sofia NÜTZLICHE INFORMATION. Mietwagen Flughafen Sofia

MIETWAGEN >> NÜTZLICHE INFORMATION

:: Information über die Fahrt in Bulgarien
Reise in Bulgarien - Willkommen in Bulgarien

VERFÜGBAR
Bulgarien befindet sich am Südost-Europa und befindet sich im östlichen Teil der Balkanhalbinsel. Grenzt im Norden an Rumänien, im Westen von der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien und der Bundesrepublik Jugoslawien im Osten an das Schwarze Meer im Süden an Griechenland und Süd-Osten des europäischen Teils der Türkei.
Territorium von Bulgarien ist 110.912 Quadratkilometer (42.823 Quadrat-Meilen)

BEVÖLKERUNG

In Bulgarien leben 7, 28241 Einwohnern. Die Hauptstadt ist Sofia - 1,291591 Einwohnern.

WETTER

Bulgarien hat ein kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Im Süden das Klima ist mediterran, mit Wintern, die leichter und feuchter. Die Hauptstadt der Küste des Schwarzen Meeres Winter sind etwas wärmer, aber der nordöstlichen Winden aus Russland Schlag kalte Luft verursacht Kälteperioden. Durchschnittliche Temperatur in Sofia reicht von -4 bis 2 Grad Celsius (25 bis 36 Grad Fahrenheit) im Januar auf 16 bis 27 Grad Celsius (61 bis 81 Grad Fahrenheit) im Juli.
Für eine genaue Wetterbedingungen für die Suche im Internet: www.euronews.com und http://www.meteo.bg

RELIEF

Sehr vielfältig: weite Ebenen und Niederungen, niedrige und hohe Berge, schöne Täler und Schluchten. 40% der Fläche ist mit Wald bedeckt.

WETTER

Winterzeit: GMT +2 Stunden (Oktober bis März)
Sommerzeit: GMT 3 Stunden (von April bis September)

AMTSSPRACHE

Die offizielle Sprache in Bulgarien ist Bulgarisch. Bulgarisch Alphabet besteht nur aus kyrillischen Zeichen.

RELIGION:
Orthodoxe Christen (85%), Muslime (8%), sonstige (7%)

WÄHRUNG

Offizielle Währung ist der Lew (Plural; EUR) unterteilt in 100 Cents.
Wechselstube: 1 Euro = 1,95583 BGN

KREDITKARTEN:
Die meisten Hotels und Geschäfte sind bereits mit VISA, Master Card oder American Express.

Wichtige Telefonnummern:
Telefon Vorwahl für Bulgarien im Ausland: +359
Nationale Unterstützung Telefon: 112
Info-Telefon / reference /: 11800
Kontrolle des Straßenverkehrs (КAT): +359 2 / 982 72 823, 866 50 60

Stromspannung: 220 V, 50 Hz

VERKEHR:
Straßen - 37,3 Tausend km, Eisenbahn Linien - 6,5 Tausend km (65% elektrifiziert). Seehäfen - Varna und Burgas. Donauhäfen - Russe, Lom, Vidin, Silistra etc.. Internationale Flughäfen - 4 an der Zahl: Sofia, Plovdiv, Burgas und Varna.

In der Republik Bulgarien hat die folgende Geschwindigkeitsbeschränkungen:
in der Stadt - 50 km pro Stunde
Außerhalb der Stadt - 90 km pro Stunde
Autobahnen -130 km pro Stunde

In großen Bahnhöfen in Bulgarien - Petrol, OMV, Shell und LUK Öl.

Für den ländlichen Raum

BULGARIEN wird auch die Perle des Balkans.

In 681. Europa ist zwischen den Parteien - Weströmischen Reiches oströmischen / byzantinischen / und Bulgarien aufgeteilt.
Das älteste Gold der Welt und ist die älteste Zivilisation in Europa war sensationell öffnen nur in Bulgarien.
Bulgarien ist ein Land von Joghurt - ein Geheimnis gehüllt der Alte.
Welt bekannte bulgarische Rosenöl. Bulgarien gehört zu den größten Wein produzierenden Ländern der Welt. Aber nur hier kann man noch den Wein der Thraker - aromatische Mavrud.
Es wird vermutet, dass Bulgarien die Wiege des Orpheus ist. Hier sind einige der größten Opern-Stimmen der Welt der Kunst geboren wurden. Welt sind die bulgarischen Stimme eingeladen - Walja Balkan - an Bord gehört der Orbitalstation Voyager I & II, zusammen mit Beethovens 9. Symphonie.

NATUR

Bulgarien befindet sich in einem relativ kleinen Fläche - 111 912 km ², ist aber dennoch durch die großzügige und vielfältige Natur zu unterscheiden - ein Meer mit 380 km. langen Küste und den goldenen Stränden, 16 Berge mit ihren Funktionen, Obdach Täler und hohen Plateaus, über 550 Heilquellen, Dutzend einzigartige Naturphänomene und 2000 spannende Höhlen, ein gesundes Klima und vielfältige Flora und Fauna.
Insgesamt kann die Vegetation in Bulgarien unter den mitteleuropäischen Wald Region eingestuft werden, aber der Einfluss der südlichen Russland und Kleinasien Regionen ist auch mit Gefühlen. Ein Großteil der bulgarischen Berge podarkticheska wird von Vegetation bedeckt, einschließlich Wacholderwälder überwiegen. In der Tat verfügt über Bulgarien mit über 3000 Sorten von Qualitäts-Pflanzen.
Mehr als ein Viertel des Gebietes ist mit Wäldern bedeckt. Edelweiss, die an Orten wächst, schwer zugänglich im Pirin-Gebirge ist eine der seltensten Pflanzen des Landes.
Bulgarien ist berühmt für seine ölhaltige Rose, die im Tal der Rosen blüht. Es gibt viele bulgarische Tabakmarken, die Welt - berühmt.
Bulgarisch Fauna ist nicht weniger interessant, mit fast 13 000 Arten und Unterarten, das sind rund 14 Prozent aller europäischen Arten. Die Fischerei ist in Seen, Talsperren, Gebirgsbäche und das Meer, die Jagd - und in besonderen Parks für die Jagd.

BERGE

Gesunde schneebedeckten Gipfeln und sanften grünen Hängen, kühle Wälder mit dem Aroma der Kräuter und Beeren, schnell fließenden Flüssen und dem kristallklaren Seen, Mineralquellen und biologischen Reserven, seltene Pflanzen und Wild, großen Klima-und Skigebieten und kleine malerische Dörfer mit lebendigen Traditionen und Folklore - alle bulgarischen Berg hat seine eigene charakteristische Aussehen, Faszination und schönen Namen.

RILA
Die bulgarischen majestätischen Berg, der höchste Berg Musala (2925 m), 219 High-Bergseen, mehr als 2000 Arten von Pflanzen und viel Wild. In natürlichen Bedingungen ist das berühmteste Kloster Rila-Kloster in Bulgarien, der älteste Wintersportort in Bulgarien - Borovets.

Pirin-Gebirges
Zweithöchste Berg des Landes, Vihren höchsten Gipfel (2914 m), 176 Seen und fast 100 Arten seltener Pflanzen, wie das Edelweiß und der berühmten kommen Baykousheva fast 1300 Jahre alt. Standort des bekannten klimatischen und Kurort Sandanski und die neuesten Ski centrum bulgarischen Bansko.

Rhodopen
Die schönste und grünste malerischsten bulgarischen Berg, verbunden mit der Legende des mythischen Sänger Orpheus. Schnee und Sonne, saubere Luft, mildes Klima mit mediterranem Einfluss. Dort fand er Unterscheidungskraft Folklore und ausgezeichnete Küche, herzliche und gastfreundliche Menschen. Hier sind die größten Skigebiet - Pamporovo und der beliebteste Ort für Öko-Tourismus - Tourismus Momtschilovzi.

Vitosha
The Green Mountain Millionen der bulgarischen Hauptstadt Sofia, die am meisten besuchten bulgarischen Berg, attraktiv zu jeder Jahreszeit, zwei Reserven in der Wildnis, drei Klimazonen, Federn höchsten Gipfel Black Peak (2286), wie eine vielfältige Flora und Fauna, Heilmineralwasser und seltene Naturphänomen - acht Moränen, ein beliebter Ort für Berg-und Winterurlaub Skifahren, modernen Hotels und Skianlagen.

BALKAN
Der Berg, der den Namen der Halbinsel - der Balkan-Halbinsel und das Leben des Landes - BULGARIEN gab. Die größte und längste Gebirgskette, die das ganze Land, höchste Gipfel Botev (2376 m) überquert, war 700 km, ideal für Wanderungen, steile Felsen und faszinierende Höhlen, von gleicher Attraktion für Touristen, Bergsteiger und Höhlenforscher . Renaissance-Städten und malerischen Dörfern Museen und bietet hervorragende Möglichkeiten für Ökotourismus: Kotel, Jeravna, Tryavna, Arbanassi, Borovets, Museum.

 

Bulgarischen Schwarzmeerküste

Sea Pontus Euxinos - gastfreundliche Meer. Dies ist der Weg der alten Griechen nannten das Schwarze Meer, die in der Tat ist verlockend und gastfreundlich - sauber und ruhig, ohne Gezeiten und gefährliche Tiere. Sandigen Boden sanft, wie das Baden und Schwimmen sicher auch für die jüngste Reisende. Das Schwarze Meer ist nur halb so Kochsalzlösung auf das Mittelmeer.
Bulgarischen Schwarzmeer-Küste erstreckt sich über 378 km lange Strecke mit weiten Strände mit feinem goldenen Sand verstreut sind. Sommerliche Temperaturen schwanken zwischen 23 ° C und 35 ° C Wassertemperatur zwischen 17 ° und 25 ° C. Es gibt mehr als 240 Stunden pro Monat Mai und September mehr als 300 Stunden im Juli und August. In der tief eingeschnittenen Buchten und felsigen Stränden, bewaldeten Hügeln und romantischen Halbinseln, Weinbergen und Obstgärten, Angeln Städte und Zeltplätzen kombinieren auf einzigartige Weise den Charme der bulgarischen Schwarzmeer-Küste.
Urlauber haben eine große Auswahl an Resorts und Unterkünfte zur Auswahl - je nach Budget und die Art von Urlaub kann man alles vom luxuriösen 4-5-Sterne-Hotels, große Hotelanlagen, Ferienwohnungen, private Hotels, kleine Pensionen, Ferienwohnungen Resorts, Ferienhäuser und B & B Stil.
Major Seebäder - Albena, Goldstrand, Riviera Holiday Club, Sunny Day Tourist Complex, St. Konstantin und Elena, Elenite, Sunny Beach, Feriendorf "Dune"-locken mit Luxus, zahlreiche Sportmöglichkeiten, Unterhaltung und interne Reisebeschränkungen zu vielen Destinationen.

MINERALQUELLE

Bulgarien ist äußerst attraktiv für die Behandlung, Vorbeugung, Erholung und Tourismus mit seinen zahlreichen Ferienorten, günstige Klima, die 378 km lange Küste mit schönen Stränden, über 500 Mineralquellen mit unterschiedlichen physikalisch-chemischen Zusammensetzung, Temperatur und unbestreitbare heilenden Eigenschaften, Dutzende von Quellen lagunna Limanschlamm und Torf Einlagen.
Alle sind sich einig, dass die Forschung in der Einzigartigkeit, Vielfalt und Fülle der hydrothermalen, bioklimatischen, Fangopackungen, Meer Kur-und anderen Ressourcen Bulgarien, zählt zu den ersten in Europa, das Datum der SPA-Tradition in der bulgarischen Ländereien zurück zu alten Zeiten.
In thrakischen Zeiten, Federn blühende Siedlungen in und um heiße Mineralquellen und viele Sanatorien gebaut wurden. In römischer Zeit wurden SPA-Zentren als Augusta (Hissar heute festgelegt) Desudava (Sandanski) Pautalia (Kyustendil) und Serdica (Sofia), wo auch Ulpius römischen Kaiser Trajan, Septimius Severus, Justinian und Maximilianus Behandlung beantragt haben, für ihre Krankheiten.

Bulgarisch Mineralwässer sind bekannt für ihre zahlreichen und vielfältigen Elemente in ihrer chemischen Zusammensetzung und ihren jeweiligen Mineralisierung und der Art der gelösten Salzen, kurativen Gase und biologisch aktive Mikrokomponenten bekannt. In der Tat kann jede Art von bekannten Mineralwasser in dem Land gefunden werden. Limanschlamm Quellen der Küste des Schwarzen Meeres, Torf, Frühjahr Heilschlamm und Bentonit-Tone haben ein großes Potenzial, vor allem bei der Behandlung von verschiedenen Krankheiten. Bulgarien gehört zu den ersten Orten in der Welt mit einer außergewöhnlichen Vielfalt an Kräutern und die hervorragende Heilkraft von Honig-Produkte.
Izvestniyate zu Hause Kurorte sind: Sandanski, Velingrad, Hissar, Kyustendil.
Diese enorme Reichtum an natürlichen Faktoren, mit modernen Hotels im Land verbunden, und Spa-Zentren bieten hervorragende Möglichkeiten für das ganze Jahr über eine wirksame Behandlung bei schweren Krankheiten unserer Zeit und wirklich machen Bulgarien ein Land der Gesundheit.

KULTUR UND TRADITION

Man ist zu herrlichen thrakischen Schätze, Monumente und schöne Arbeit der griechischen und römischen Städten zu sehen, um zu verstehen, warum Bulgarien die Wiege der slawischen Kultur wurde.
Dreizehn Jahrhunderte der bulgarischen hat längst Literatur, Kunst und Musik. Bulgarischen Kultur hat die Welt die Menschen von großer Leistung, unerreicht in der Geschichte gegeben.
Im 9. Jahrhundert die Brüder Kyrill und Method als Patrone Europas erkannt, warf das dreisprachige Dogma und erstellt die slawischen Alphabets der Nationen.
Während des 14. Jahrhunderts John Koukouzeles - The Angel lautstark die Reform in der orthodoxen Kirchenmusik. Unbekannter Maler Meisterwerke geschaffen, die Teil eines UNESCO-Welterbe geworden sind.
Auf die Stärke der Tradition geboren, modernen bulgarischen Kultur, triumphierte auch in der Welt. Ein Vierzeiler des großen bulgarischen Dichter Hristo Botev hat einen Platz in der Sorbonne, Boris Christoff und eine ganze Galaxie der bulgarischen Sänger gefunden haben, die Welt, in Opern erobert, "The Mystery of Bulgarian Voices", Gemälde von Vladimir Dimitrov - der Meister kann am besten in der Galerie zu sehen in der Welt.
Wer liebt es zu reisen, wird nicht in der Lage, alle Straßen in der Welt zu decken und alle Welten kennen, aber jeder kann die Reise zu Wissen zu machen - ohne zu vergessen, wo sie begonnen hat, und ohne Verlust der Weg zurück.
Die Geschichte war nach Bulgarien schwierigen und dramatischen Gesicht gegeben. Vieles fehlt, sondern mehr noch geblieben ist - eine reiche spirituelle Welt, die Ihnen zeigen, die Farben, Rhythmen und Melodien von der bulgarischen Folklore wird der unvergänglichen Schönheit der bulgarischen Künste und Handwerke, die Heiterkeit der Vitalität bulgarische Feste und Bräuche, dem pikanten Geschmack der bulgarische Küche und delikatem Aroma der bulgarischen Weine.

BULGARISCHE KÜCHE

Touristen schon seit langem respektiert die Vorteile der bulgarischen Küche mit dem Urteil, es ist schmackhaft, würzig und abwechslungsreich. In der Tat, wer würde nicht gern eine Fülle von frischem Obst und Gemüse, saftiges Fleisch vom Grill oder sudzhutsi mit pikanten Soßen, köstliche vegetarische Gerichte, langsam bei schwacher Hitze für Backwaren mit Käse (Käsekuchen), der schmilzt einfach in den Mund gekocht, und natürlich die berühmten bulgarischen Joghurt.
Bulgarisch "kulinarischen" Geographie ist reich an leckeren Spezialitäten und exotische Gerichte: Bansko Kapama (Fleisch-und Gemüseeintopf in einem Keramik-Schale) Rodopsko Grill (Lamm am Spieß über offenem Feuer), thrakischen Pfannkuchen (eine besondere Art Pfannkuchen) und Dobrudscha Backwaren, Donau Fischsuppe, Muscheln Sozopol. Die gemütlichen, typisch bulgarische Volksmusik-Stil Restaurants Ihnen Shopp Salat verführen und gekühlte Tresterschnaps, gefüllte Weinblätter oder Paprikaschoten, Kavarma in Melnik, monastische Sammelsurium, Moussaka und Kebab. Der Geruch von frisch gebackenem Brot wird mit dem Aroma der würzigen Salami gemischt in dünne Scheiben geschnitten (flache trockene Wurst) von Smyadovo, Biltong, Käse und Käse auf keramischen Platten angeordnet. Dimiat feinen Weißweine, Muscat und Riesling sind durch eine vollständige asrtiment als rote Merlot, Cabernet und Gamza Mavrud gefolgt. Dampfende Tassen Kaffee sind mit weißen süßen Pfannkuchen mit Honig und Walnüssen oder Baklava gedient.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

I n Republik Bulgarien sind folgende Begrenzungen der Geschwindigkeit:
- durch Siedlungen -50km/h
- außerhalb der Siedlungen -90 km/h
- auf Autobahn -130 km/h

Strafen
Strafen werden für folgende Verletzungen belegt:
- überschreiten der Geschwindigkeit
- Fahren ohne Gürtel
- Fahren nach Alkoholgebrauch
- Fahren ohne notwendige Papiere (Zulassung, Fahrzeugbrief, Gutschein über technische Überprüfung),Haftpflichtversicherung, Vignette

Strassen
Ein großer Teil der Strassen Bulgariens sind in gutem Zustand, was der Europäischen Anforderungen entspricht, aber es sind nicht wenig auch diese, die viele Löcher haben und ein Gefahr nicht nur für das Fahrzeug, sondern auch für die Leute stellen. Wenn Sie das Republikanische Straßennetz fahren, seien Sie bitte aufmerksam, weil an vielen Stellen keine Tabellen sind.


Parken
Passen Sie bitte auf, wo Sie parken – parken Sie nur an die dafür bestimmten Stellen, sonst kann das Ihnen Geld und Unannehmlichkeiten kosten. Sie können bis 2 Stunden in der blauen Zone parken – 1 Stunde Aufenthalt kostet 1 Lev. Einige Parkplätze haben individuelle Tarife.

Tankstellen
Größere Tankstellen in Bulgarien sind OMV, Shell, Petrol und Luk Oil.

Wichtige Telefonnummern:

150 – Rettungsdienst
160 - Feuerwehr
166 – Polizei
165 – KAT (Verkehrkontrolldienst)- Verkehrsunfall

 

LANGFRISTIGEN Mietvertrag
Langfristige Mietvertraege in der Autovermietung "Val and Car" sind von Anfang 290 pro Monat. Fuer einzelnen Vorschlag kommen Sie bitte mit uns in Kontakt.
TRANSFERS MIT “Val & Kar
Rent a car “Val & Kar erfüllt Transfers und persönliche Toure im Land und Ausland auf ca.30 Basis-Destinationen, wie auch Marschroute nach Ihrer Wahl.
véhicule de location, Sofia Aéroport Low Cost,Sofia,Bulgarie,location de véhicules, voiture, louer, location de voitures
Location voitures Sofia , louer des voitures Sofia, louer une voiture  Sofia, Sofia, location de voitures Sofia, location voitures Sofia Aéroport
location voitures Sofia Aéroport
location voitures Sofia Aéroport
Прокат автомобилей София Прокат авто Болгария Аренда авто София
Location voitures Sofia , louer des voitures Sofia, louer une voiture  Sofia, Sofia, location de voitures Sofia, location voitures Sofia Aéroport
Sinoptique de Sofia, Bulgarie
Location voitures Sofia , louer des voitures Sofia, louer une voiture  Sofia, Sofia, location de voitures Sofia, location voitures Sofia Aéroport
Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia
Mietwagen
“Val & Kar” Sofia
Wohnviertel „Borovo“, Nevestina skala-Str. 1A

+359 2 958 65 60
+35988 870 20 44

Contact Us: 0700 19 002

contact us

Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia
Mietwagen
“Val & Kar” Stara Zagora

+359 87 840 01 23
+359 87 870 20 44
Contact Us: 0700 19 002
Mietwagen “Val & Kar” Haskovo
 Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia
Businessgebäude „21. Jahrhundert“, Et.4, Office 8

+359 87 870 20 44
Contact Us: 0700 19 002
Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia
Mietwagen
“Val & Kar” Plovdiv

+359 87 840 01 23
+359 87 870 20 44
Contact Us: 0700 19 002
Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Sofia, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia
Mietwagen
“Val & Kar” Burgas
+359 87 840 01 23
+359 87 870 20 44
Contact Us: 0700 19 002
Nützliche Links
Sofia Airport
Flughafen Sofia
Rent a car -Plovdiv Airport
Flughafen Plowdiw
Rent a car - Varna Airport Flughafen Warna
Rent a car - Bourgas Airport Flughafen Burgas
 
REISEN IN DEN BERÜHMTESTEN PLÄTZE IN BULGARIEN
Autovermietung > Skigebiete
Günstige Mietwagen Sofia, Autovermietung Flughafen Sofia, Mietwagen Sofia, Mietwagen Sofia ,rent a car| Sofia|Flughafen Sofia

Autovermietung >> Borowez

Günstige Mietwagen Sofia, Autovermietung Flughafen Sofia, Mietwagen Sofia, Mietwagen Sofia ,rent a car| Sofia|Flughafen Sofia

Autovermietung >> Bansko

Günstige Mietwagen Sofia, Autovermietung Flughafen Sofia, Mietwagen Sofia, Mietwagen Sofia ,rent a car| Sofia|Flughafen Sofia

Autovermietung >> Pamporowo

Günstige Mietwagen Sofia, Autovermietung Flughafen Sofia, Mietwagen Sofia, Mietwagen Sofia ,rent a car| Sofia|Flughafen Sofia

Autovermietung >>
Witoscha

Spa Urlaubsort in Bulgarien
Rent a car - Bourgas Airport

Mietwagen >> Velingrad

Rent a car -  Bourgas Airport

Mietwagen >> Sandanski

Rent a car  Bourgas Airport

Mietwagen >> Hissarya

Rent a car - Bourgas Airport

Mietwagen >> Devin

Transfer von Sofia zu Bulgarische Klöster
Rent a car  Transfer von Sofia zu >> Gloshene-Kloster
Rent a car - Mietwagen Bulgarien, Autovermietung Sofia, Autovermietung Bulgarien, Mietwagen Sofia,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia Transfer von Sofia zu >> Dragalevski Kloster
Rent a car - Mietwagen Bulgarien,Autovermietung Flughafen Sofia,Mietwagen Flughafen Sofia Transfer von Sofia zu >> Drjanovo-Kloster
 
 
Mietwagen | © 2010 - Val& Kar
sitemap |Created by val&kar